Völkerstrafgesetzbuch (VStGB)

Wichtiger Hinweis am Anfang: Die Delegierten/Mitglieder des Institut Trivium Unitedsind „geschützte Personen“ nach VStGB § 8! ________________________________ Eine zwingende Norm des allgemeinen Völkerrechts (jus cogens) ist eine von der gesamten internationalen Staatengemeinschaft akzeptierte und anerkannte Norm, von der nicht abgewichen werden darf und die nur durch eine spätere Norm des allgemeinen Völkerrechts mit gleichem Charakter… Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Sicherungsabkommen!

Dieser Beitrag stellt eine kurze Zusammenfassung zu dem Thema „security agreement“ dar. Bevor der Verfasser dieses Beitrags etwas zum dem Thema „Sicherungsabkommen / security agreement“ schreibt und das Sicherungsinteresse an der (natürlichen) PERSON, sei ein kurzer Hinweis dazu gestattet. Das security agreement hat erst einmal und grundsätzlich nichts mit dem UCC zu tun, wie es… Sicherungsabkommen! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

WHO und UN zur Impfpflicht in Österreich:

Corona-Maßnahmen dürfennicht diskriminierend sein! Nachdem Österreich eine Impfpflicht ab Februar 2022 angekündigt hat, erklärte die Sprecherin des Büros der Hohen Kommissarin der Vereinten Nationen für Menschenrechte (OHCHR) am Freitag auf einer Pressekonferenz in Genf, dass die Staaten die „am wenigsten einschneidende Option“ wählen müssen, wenn es um die Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronakrise geht. „Die… WHO und UN zur Impfpflicht in Österreich: weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

WHO bestätigt offiziell:

Covid-Impfung ist gefährlich wie keine andere! Wie die Weltgesundheitsorganisation zu den Nebenwirkungen von Vakzinen und Medikamenten verdeutlicht, scheinen die experimentellen Covid-Impfstoffe so gefährlich zu sein wie keine andere. Das darf nicht verheimlicht werden! Doch Politik und Mainstreammedien interessiert das nicht. Jedes Medikament und jeder Impfstoff kann Nebenwirkungen (Adverse Drug Reaction, ADR) haben. Das ist völlig normal.… WHO bestätigt offiziell: weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Palermo-Protokoll

Das Zusatzprotokolls zum «Übereinkommen der Vereinten Nationen gegen die grenzüberschreitende organisierte Kriminalität» hat zum Ziel den Menschenhandel zum Zwecke der Prostitution und der Sklavenarbeit zu bekämpfen. Bemerkenswert ist, dass hier zum ersten Mal von den Staaten explizit umfassende Massnahmen zum Schutze der Opfer gefordert werden. Palermo-Protokoll vom 15. November 2000(Inkrafttreten: 25. Dezember 2003) Text: Deutsch… Palermo-Protokoll weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Alle Menschen müssen als Menschen behandelt werden!

Vier Mitglieder des Europaparlaments geben dank einer fraktionsübergreifenden Initiative jetzt Millionen Europäern erstmals eine Stimme beim Thema „Grundrechte vs. Digitales COVID-Zertifikat. Video der EU-Parlamentssondersitzung am 20.10.2021. Teilnehmer: Christine Anderson (Deutschland, ID), Francesca Donato (Italien, NI), Ivan Vilibor Sinčić (Kroatien, NI) und Cristian Terheş (Rumänien, ECR). ________________________________ Werde Mitglied und genieße den Schutz als Mensch!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Naturrechte des Menschen!

NATURRECHTE beruhen auf den universell gültigen Ordnungsprinzipen und existieren ohne Zutun und/oder Einlassung des Menschen. Die NATURRECHTE bedürfen also keiner niedergeschriebenen Worte oder Gesetze, VERORDNUNGEN. Möchten wir man die NATURRECHTE mit wenigen Worten beschreiben oder zusammenfassen, dann wäre wohl folgende Definition die passendste: „Bestehle oder beraube NIEMANDEN“. Was meint der Verfasser nun damit? Bestehle oder… Naturrechte des Menschen! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Keine Gesellschaft möchte, dass Du weise wirst!

Das verstößt gegen das Eigeninteresse jeder Gesellschaft. Wenn die Leute weise sind, können sie nicht ausgebeutet werden. Wenn sie intelligent sind, können sie nicht unterjocht werden, können nicht zu einem mechanischen Leben, zu einem Roboterdasein gezwungen werden. Sie werden sich durchsetzen, sie werden ihre Individualität durchsetzen. Sie werden ein Klima der friedvollen Rebellion um sich… Keine Gesellschaft möchte, dass Du weise wirst! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Europäischer Gerichtshof: Verbot von „Zwangsimpfung“?

Der Europäische Gerichtshof hat endgültig über das Verbot von Zwangsimpfungen entschieden? Jede Zwangsimpfung ist standardmäßig illegal? Der Europarat (nicht zu verwechseln mit der EU), zu der alle europäischen Staaten außer Weißrussland, dem Kosovo und dem Vatikan gehören, der Pate für den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ist, hat am 27.01.2021 in seiner Resolution 2361/2021 u.a. beschlossen,… Europäischer Gerichtshof: Verbot von „Zwangsimpfung“? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

„Schulpflicht“ im Völkerrecht!

Auszug aus dem Buch: Völkerrechtliche Verträge,14. Auflage 2016, Verlag: Beck-Texte im dtv – Seite 228 Die „Schulpflicht“ im völkerrechtlichen Sinne, ist eher eine „Bildungspflicht“ als eine „Schulpflicht“. Durchgesetzt wird diese durch einen „physischen Schul-Gebäudeaufenthaltszwang + Veranstaltungszwang“ = Freiheitsentzug durch Zwang (Gefahr/Gefährdung für das Wohl). Im völkerrechtlichen Sinne gibt es keinen „physischen Schul-Gebäudeaufenthaltszwang + Veranstaltungszwang“ in… „Schulpflicht“ im Völkerrecht! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News