Keine Gesellschaft möchte, dass Du weise wirst!

Das verstößt gegen das Eigeninteresse jeder Gesellschaft. Wenn die Leute weise sind, können sie nicht ausgebeutet werden. Wenn sie intelligent sind, können sie nicht unterjocht werden, können nicht zu einem mechanischen Leben, zu einem Roboterdasein gezwungen werden. Sie werden sich durchsetzen, sie werden ihre Individualität durchsetzen. Sie werden ein Klima der friedvollen Rebellion um sich verbreiten, werden Freiheit leben wollen. Die Freiheit kommt mit der Weisheit, unweigerlich. Beide sind unzertrennlich – keine Gesellschaft will freie Männer und freie Weiber.

Die kommunistische Gesellschaft, die faschistische Gesellschaft, die kapitalistische Gesellschaft, die hinduistische Gesellschaft, die mohammedanische Gesellschaft, die christliche Gesellschaft – keine Gesellschaft möchte, dass die Leute von ihrer eigenen Intelligenz Gebrauch machen, denn sobald sie ihre Intelligenz einsetzen, werden sie gefährlich: Gefährlich für das Establishment, gefährlich für alle Leute, die an der Macht sind, gefährlich für die Besitzenden, gefährlich für jede Art von Herrschaft, Ausbeutung, Unterdrückung, gefährlich für die Kirchen, gefährlich für den Staat, gefährlich für die Nation.

Tatsächlich ist ein weiser Mensch wie Feuer, lebendig wie eine Flamme. Der Tod ist ihm viel lieber als Sklaverei. Sein Leben wird er nicht an alle möglichen dummen Leute verkaufen. Er kann und wird ihnen nicht dienen!

________________________________

Werde Mitglied und genieße den Schutz als Mensch!